BULLETPROOF SHOULDERS AND C&J WORKSHOP 27. OKT. 2018

Zum zweiten Mal in der einstein CrossFit Geschichte: Johannes Kwella , eine der bekanntesten Koryphäen des deutschen Kettlebell Sports kommt wieder zu uns in die Box – dieses Mal sogar für zwei Workshops!

Johannes konnte sich unter anderem bei der Kettlebell WM der IUKL in Kasachstan den ersten Platz sichern. Und hat wohl das vollständigste Manual zum Thema Kettlebell im deutschsprachigem Raum herausgebracht: Die Kraft der Kettlebell (hier bei uns in der Box erhältlich ) . Wer Johannes nicht kennt: http://johanneskwella.de/ oder https://youtube.com/user/johanneskwella


Am Samstag, den 27. Oktober kommt Johannes gleich mit 2 Workshops:

  1. BULLETPROOF SHOULDERS
    Uhrzeit: 10:00 Dauer: ca. 3,5 Stunden.
  2. KETTLEBELL C&J (Long Cycle)
    Uhrzeit: 15:00 Uhr Dauer: ca. 3,5 Stunden !!

PREIS

  • einstein Mitglieder: nur 79€/ Person / Workshop
  • Nicht Mitglieder 99€/ Person / Workshop
  • Buchst Du beide Workshops zusammen: 145.-€ für unsere Mitglieder, 185.- € für Nicht Mitglieder.
  • Maximale Teilnehmerzahl: 12/ Kurs

Anmeldung an conni@boulderhalle-ulm.de , Gebühr muss im Voraus bezahlt werden!

 

INHALT

BULLETPROOF SHOULDER WORKSHOP
es geht intensiv um folgende Übungen: Bent Press, Bottum Up Übungen, Winmills und weitere Übungen, die Deine Schultern kugelsicher und stärker machen.


Wir werden in aller Ausführlichkeit die Bewegungen aufschlüsseln und Schritt für Schritt (neu) erlernen. Wenn Du auf der Suche nach Stabilität, Mobilität und Kraft in den Schultern bist, dann musst Du dabei sein! In diesem Workshop wird sich alles darum drehen, Deine Schultern gesünder und besser werden zu lassen, als sie es jemals waren.

 


Kettlebell C&J WORKSHOP; es geht intensiv um folgende Übungen: Clean & Jerk (sowohl Single als auch Double Kettlebell).

Wir werden in aller Ausführlichkeit die Bewegungen aufschlüsseln und Schritt für Schritt (neu) erlernen. Wenn Dir bis heute die Kettlebell regelmäßig den Unterarm zertrümmern will, oder auf Deiner Schulter einschlägt wie ein Kühlschrank, dann musst Du dabei sein! Denn sind wir doch mal ehrlich, wie könnte man das besser erlernen, als von einem Weltmeister höchst persönlich?